Jetzt helfen: Spenden für die Ukraine.

Die Radikalen Töchter sammeln zusammen mit dem bUm und dem Museum für Werte Sachspenden in Kreuzberg

Jetzt helfen!
Wir bitten euch eine kleine oder große Spende für Hilfe in der Ukraine zu geben. Wir fühlen uns die letzten Tage alle ohnmächtig. Eure Spende und mag sie noch so klein sein, kann etwas Großes bewegen, mächtig sein. Animiert auch Freunde oder Familie einen Beitrag zu leisten.

+++

Hier einige Empfehlungen von uns.
Online könnt ihr hier hin spenden:
-Caritas sammelt für Soforthilfen (Nahrungsmittel, Heizmaterial und Hygieneartikel)
-Das Deutsche Rote Kreuz sammelt auch für Soforthilfen
-Das Katapult Magazin sammelt Spenden für Journalist:innen in der Ukraine

Der Instagram Account @Now_You_See_me_Moria bringt regelmäßig Nachfragen zu Mitfahrgelegenheit und Schlafplätzen
Oder wenn ihr habt unter www.unterkunft-ukraine.de ein freies Zimmer für Menschen anbieten.

Offline in Berlin…
…sammeln die Radikalen Töchter zusammen mit dem bUm und dem Museum für Werte am Paul-Linke-Ufer in Kreuzberg Sachspenden.
An alle Berliner und Kreuzberger:
Das wird gebraucht:
Medikamente (Desinfektion, Wundversorgung, Schmerzmittel, Fiebersenkung, Spritzen, Blutstillende Verbände, Tourniquets, supraglottische Atemhilfe grün 50 Stück, inklusive Fixierband, Erste Hilfe Kasten, Nasopharyngeal-Tuben, Bandagen, (FFP2) Masken, Corona Tests, Scheren etc)
Hygieneprodukte (Menstruationsprodukte, Feuchte Tücher, Klopapier, Seifen, etc.)
Baby Produkte (Babynahrung, Kindermilch, Windeln, Feuchttücher, etc.)
Unverderbliche Lebensmittel (Dosenessen, Instant Suppen, Müsliriegel, Kekse, Kaffe/Tee, Vitamintabletten, Nüsse, 0.5l Wasser etc.)
Schlafutensilien (Schlafsäcke, Thermomatten, (Thermo)Decken, etc.)
Elektronik (Powerbanks aufgeladen, Smartphones mit Sim-Karte, Ladekabel, Stirn- und Taschenlampe, Batterien AA und AAA, Walkie-talkies)
Bekleidung (Thermounterwäsche, Schuhe in unterschiedlichen Größen, warme Kleidung M-XXL, Regenjacken , Arbeitshandschuhe, Mützen, Handschuhe, Rucksäcke)
Weiteres (Nägel – egal welche, Gaffa Tape, Kerzen, Plastik oder Papiergläser)

+++

Die radikalen Töchter sind 2019 losgezogen, um sich durch Aktionskunst und Aktionskunst Workshops für die Demokratie starkzumachen. Um junge Menschen zu empowern und handlungsfähig zu machen. Unsere Vision ist zurzeit so klar wie nie.

Passt auf euch auf und seid Radikal empathisch mit euch selbst und euren Mitmenschen.

CALL 030 921 034 18